Kukutza geräumt

Heute morgen wurde das Stadteilzentrum Kukutza in Bilbao geräumt. Das seit 13 Jahren besetzte Gebäude war vor allem dadurch bekannt das es im Gegensatz zu anderen Projekten fest im Stadteil verankert war und sowohl Kinder , Rentner, Jugendliche, Erwachsene, Autonome, unpolitische usw. sich an Kukutza beteiligt haben und es genutzt haben.

Infos zur Räumung
http://www3.de.indymedia.org/2011/09/316478.shtml

Musikalische Hausführung durch Kukutza

http://www.youtube.com/watch?v=e2VieT5ksyo

Solidarität schaffen, Häuser besetzten, Häuser verteidigen. Denn tote Stadt gibt es schon genug. Squat a lot solidarisiert sich mit allen Menschen die für und mit Kukutza gelebt und gekämpft haben. Der Kampf geht weiter. Unsere Häuser können sie zerstören, aber nicht unsere Träume!!!